Tadacip

Tadacip Tabletten 20mg (generisches Cialis) werden zur Behandlung der erektilen Dysfunktion (Impotenz) bei Männern verwendet, die aufgrund unzureichender Durchblutung des Penis nicht in der Lage sind, einen harten, erigierten und für sexuelle Aktivitäten geeigneten Penis zu erreichen oder aufrechtzuerhalten. Tadacip 20 entspannt die Blutgefässe im Penis, erhöht den Blutfluss und verursacht eine Erektion, die die natürliche Reaktion auf sexuelle Stimulation ist.

Tadacip 20 wirkt jedoch nur, wenn Sie sexuell erregt sind. Tadacip 20 Tabletten 20mg enthalten Tadalafil, das auf die Schwellkörper des Penis wirkt, um die Durchblutung zu erhöhen und eine Erektion hervorzurufen. Während der sexuellen Stimulation wird im Schwellkörper des Penis Stickstoffmonoxid freigesetzt, das das Enzym Guanylatcyclase aktiviert. Dieses Enzym erhöht den Spiegel einer Chemikalie namens zyklisches Guanosinmonophosphat (cGMP), das die Blutgefässe im Penis entspannt und es dem Blut ermöglicht, die schwammigen Schwellkörper zu füllen, um eine Erektion hervorzurufen. Ein anderes Enzym namens Phosphodiesterase Typ 5 (PDE5) baut cGMP ab und verhindert so den Blutfluss in den Penis, was zu einem Erektionsverlust führt. Tadacip 20 hemmt die Wirkung von PDE5, das die erektile Dysfunktion behebt, indem es dem natürlichen Prozess der sexuellen Stimulation erlaubt, den cGMP-Mechanismus zum Erreichen und Aufrechterhalten einer Erektion zu aktivieren.